Archiv des Autors: Admin

SIPRI Yearbook 2018 erschienen

Das SIPRI Yearbook 2018 für den Zeitraum von 2017 ist veröffentlicht und liegt jetzt in deutscher Kurzfassung vor. Zu den Militärausgaben heißt es: „Die weltweiten Militärausgaben erreichten 2017 mit schätzungsweise 1.739 Mrd. US-Dollar [ca. 1.560 Mrd. €] den höchsten Stand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für SIPRI Yearbook 2018 erschienen

Atomwaffenfreies Picknick in Büchel zwischen den Zäunen und Go-in

Im Rahmen der diesjährigen Büchel-Aktionen hat sich eine Gruppe von 5 Aktiven unter dem äußeren Zaun hindurch in den Zwischenraum begeben – wegen der vermehrten Eintritte ins Flug- und Bunkergelände war ein 2. Metallzaun errichtet worden – und dort ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Atomwaffenfreies Picknick in Büchel zwischen den Zäunen und Go-in

Militärsteuerverweigerung im BR

Der Bayerische Rundfunk berichtete am am 20. März über Susanne Großmann und das Thema Militärsteuerverweigerung. Das Video kann hier angeschaut werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Militärsteuerverweigerung im BR

Sicherheit oder Frieden

„Sicherheit oder Frieden – was ist das für eine Frage?“: Artikel von Robert F. Antoch hier als PDF zum herunterladen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Sicherheit oder Frieden

Steuerboycott gegen Militärausgaben in Spanien

335 Personen aus 30 Provinzen in Spanien haben sich 2018 der Finanzierung des Militärs durch ihre Steuern widersetzt: sie haben  35.882 € in soziale und Friedensprojekte umgeleitet – durchschnittlich > 100 € pro Verweigerer. Verbreitet im Newsletter von NWTRCC, Organisation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, CPTI | Kommentare deaktiviert für Steuerboycott gegen Militärausgaben in Spanien

Atomwaffen: Ein Bombengeschäft

Vor etwas mehr als einem Jahr wurde der Atomwaffenverbotsvertrag von einer überwältigenden Mehrheit der Staatengemeinschaft verabschiedet. Zwar wird es mit dem Inkrafttreten des Vertrags noch etwas dauern – Expert*innen rechnen damit, dass es Ende 2019 soweit sein könnte – doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Büchel: Go-In-Aktion am Hiroshimatag

Am 6. August, den Tag der Hiroshima-Atombombe, ist es zwei amerikanischen FriedensaktivistInnen, John und Susan, gelungen, auf das Gelände des Fliegerhorstes bei Büchel einzudringen. Dort werden 20 Atomwaffen zum Einsatz bereitgehalten. Sie kletterten auf einen Hangar. Als die (amerikanischen) Wachleute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Büchel: Go-In-Aktion am Hiroshimatag

Bericht vom Aktionstag am 7. Juli in Büchel

Applaus unterbrach mehrfach die Brahms-Predigt! „Vorrang für das entmilitarisierte Gespräch“/“Auch Minderheiten schaffen revolutionären Umbruch“/“Gewalt zerstört die Grundlage von Gesetzen“/Afrika ist atomwaffenfreie Zone [u.a.] Neun Friedenssteuer-Leute fanden sich unter den gut 500 Gottesdienst-Teilnehmenden. Selbst ein Bus mit Schweizer Kennzeichen parkte neben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bericht vom Aktionstag am 7. Juli in Büchel

Sicherheit neu denken

Im Auftrag der Synode der Evang. Kirche in Baden (EKiba) erstellte eine Arbeitsgruppe des Forum Friedensethik (FFE) ein Szenario für einen Militärausstieg Deutschlands bis 2040: „Sicherheit neu denken“. Darin findet sich unter der Jahreszahl 2023 folgender Absatz:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Sicherheit neu denken

Quäker-Werbung: Kein Geld für Krieg!

Kajo Mentges und weitere Quäker-Freund*innen haben in der Wuppertaler Innenstadt einen Stand aufgebaut und darüber informiert, dass Jede und Jeder hierzulande mit seinen Steuern Krieg, Zerstörung und Rüstung finanziert. Zwangsweise. Das sollte nicht nur Quäker auf die Palme – und auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Quäker-Werbung: Kein Geld für Krieg!