Archiv des Autors: Marvin Mendyka

Sicherheit neu denken

Im Auftrag der Synode der Evang. Kirche in Baden (EKiba) erstellte eine Arbeitsgruppe des Forum Friedensethik (FFE) ein Szenario für einen Militärausstieg Deutschlands bis 2040: „Sicherheit neu denken“. Darin findet sich unter der Jahreszahl 2023 folgender Absatz:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Sicherheit neu denken

Quäker-Werbung: Kein Geld für Krieg!

Kajo Mentges und weitere Quäker-Freund*innen haben in der Wuppertaler Innenstadt einen Stand aufgebaut und darüber informiert, dass Jede und Jeder hierzulande mit seinen Steuern Krieg, Zerstörung und Rüstung finanziert. Zwangsweise. Das sollte nicht nur Quäker auf die Palme – und auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Quäker-Werbung: Kein Geld für Krieg!

Sicherheit oder Frieden

Robert F. Antoch schrieb einen Artikel „Sicherheit oder Frieden“ – aus psychotherapeutischer Sicht. Hier weiterlesen (PDF als Download)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Sicherheit oder Frieden

Rat der Stadt Köln: „Für das Leben: Ja zur Initiative der Vereinten Nationen zur Abschaffung von Atomwaffen“

Der „Petitions“-Ausschuss des Kölner Rates beschloss eine Bürgereingabe für die Abschaffung der Atomwaffen und i.S.d. Mayor For Peace-Kampagne „Vision 2020“; er setzt den Rat davon in Kenntnis. In anderen Städten/Kommunen könnte man den gleichen Weg versuchen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Rat der Stadt Köln: „Für das Leben: Ja zur Initiative der Vereinten Nationen zur Abschaffung von Atomwaffen“

Rückblick auf die Münchner (Un-)Sicherheitskonferenz 2018

Die parallel laufende 16. Münchner Friedenskonferenz war wie in den Vorjahren professionell organisiert mit kompetenten Referent*innen: Franz Alt, der von Michail Gorbatschov die Friedensbotschaft mitbrachte („Kommt endlich zur Vernunft“), in der er angesichts von zunehmender Konfrontation und Kriegsgefahr in Europa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

10.12.2017 Public-Viewing in Köln: Friedensnobelpreis 2017 an ICAN

Gestern Mittag erlebten wir in einem Brauhaus**den Life-stream**zur Preisverleihung und konnten dazu auch noch etwas essen und trinken; wir hatten quasi einen Friedensnobelpreis-Lunch.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 10.12.2017 Public-Viewing in Köln: Friedensnobelpreis 2017 an ICAN

Michael Held ist gestorben

Am 7. August ist Michael Held in Bad Hersfeld gestorben. Nachdenken über ihn Anmerkungen der Netzwerk-Leute Weitere Anmerkungen können Sie unter Kommentare hinterlassen. Die Familie schreibt: Traurig aber Wahr: Michael Held stürzte gestern und stand nicht mehr auf. Er ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Michael Held ist gestorben

Zum Artikel */Nadelstiche/* S. 4 – Im Anhang reichen wir die e-mail-Adressen der Fraktionsvorsitzenden nach, damit das Anschreiben ohne Sucherei klappt.

Alle: volker.kauder@bundestag.de; thomas.oppermann@bundestag.de; sahra.wagenknecht@bundestag.de; dietmar.bartsch@bundestag.de; katrin.goering-eckardt@bundestag.de; anton.hofreiter@bundestag.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Zum Artikel */Nadelstiche/* S. 4 – Im Anhang reichen wir die e-mail-Adressen der Fraktionsvorsitzenden nach, damit das Anschreiben ohne Sucherei klappt.

Brief an die Bundesministerin für Verteidigung

Unser Unterstützer Friedrich Brachmann empfiehlt, einen Brief an Frau BmVg. von der Leyen und Frau Kanzlerin Merkel zu senden, in dem die Erhöhung des Wehretats kritisiert und eine Umschichtung in Aufgaben der zivilen Konfliktprävention gefordert wird. Der von der EAK … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

2016-10-02 IPB-Kongress, Berlin 30.09. – 02.10.2016: Abschlussplenum 14:30 – 16:00 Uhr

Den Abschluss bildeten fünf Statements. Zunächst via Skype sprach Ernst-Ulrich von Weizsäcker. Er erinnerte an das Ende des Kalten Krieges und die damit verbundenen Hoffnungen. Da aber der Westen nicht mehr dem Osten beweisen musste, dass sein System das Bessere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 2016-10-02 IPB-Kongress, Berlin 30.09. – 02.10.2016: Abschlussplenum 14:30 – 16:00 Uhr