Thüringen folgt „Beutelsbacher Konsens“

Im Koalitionsvertrag der neuen Thüringer Landesregierung (pdf-Download) findet sich unter dem Stichwort „Schule“ der Satz: „Künftig sollen an Schulen im Sinne des Beutelsbacher Konsenses keine Unterrichts-, Informations- und Bildungsveranstaltungen in alleiniger Durchführung der Bundeswehr mehr stattfinden.“

Quelle: Ohne Rüstung Leben

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.