Bundestagswahl Fragen

Fragen Sie die Kandidatinnen und Kandidaten in Ihrem Wahlkreis:

1. Ist Ihnen bekannt, dass es in Deutschland Menschen gibt, die nicht bereit sind, Rüstung und Militär durch ihre Steuerzahlung mit zu finanzieren?
2. Kennen Sie den Entwurf eines Zivilsteuergesetzes durch das Netzwerk Friedenssteuer? (Der Entwurf eines ZStG liegt hier).
3. Wären Sie bereit, eine gesetzliche Regelung zu unterstützen, nach der niemand gegen sein Gewissen Militär und Rüstung durch Steuern und Abgaben finanzieren muss?
4. Wären Sie bereit, dies in Ihrer politischen Partei voranzubringen und im Falle Ihrer Wahl in einer interfraktionellen AG zu diesem Thema mitzuarbeiten?

Erhaltene Antworten bitte an Brigtte Janus oder Christel Spenn mailen. Vielen Dank.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.