„Schwarzbuch Waffenhandel“ – Buchlesung

Bilder von der Lesung.

Am Donnerstag, 23. Mai 2913 fand im Bernhard-Lichtenberg-Haus in Berlin eine Buchlesung mit Jürgen Grässlin statt. An die 50 Leute waren gekommen und hörten die riesigen Zahlen des deutschen Rüstungsexports. Alle Bundesregierungen waren bisher sehr freigibig mit Genehmigungen, jedoch Rot-Grün führte 2004/05 den Dammbruch herbei. Die jetzige Merkel-Regierung ist noch schlechter und steigert die Waffen-Exporte weiter. Das ist alles in dem sehr lesenswerten und umfangreihen Buch (Angaben hier im Blog) zu finden. Interessant, weil detailliert und umfangreich sind die „Täterprofile“ der früheren und jetzigen PolitikerInnen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bilder veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.